Bewerbung als Polizeianwärter im öffentlichen Dienst

    • Bewerbungsgespräch ausstehend
    • Bewerbung als Polizeianwärter im öffentlichen Dienst

      Neu

      Roleplay Part:


      Freddy Weichmann
      Am Wall 13
      65201 Kavala


      Kavala Polizei HQ
      Tiefengruft 2
      65201 Kavala



      Bewerbung als Anwärter bei der Polizei Altis im öffentlichen Dienst


      Sehr geehrte Damen und Herren,

      mit dieser Bewerbung möchte ich mich für den Dienst bei der Polizei bewerben. Mit meinen fast 35 Jahren habe ich schon viele Bereiche des Beruflebens kennengelernt, aber im Bereich Sicherheit war ich noch nicht tätig. Als ich frisch mit 18 Jahren mein naturwissenschaftliches Abitur in der Tasche hatte, saß ich mich an meinen Schreibtisch und googelte Jobmöglichkeiten wie man schnell Geld verdienen kann. Die ersten Suchergebnisse waren aber Fehlanzeigen, da alles immer mit studieren zu tun hatte und ich nichts mehr mit lernen und Schule zu tun haben wollte. Mehrere Tage vergingen und ich schaute jeden Tag weiter und erhoffte mir dann durch unsere Abifahrt nach Griechenland ein wenig Entspannung.

      Als wir auf Rhodos angekommen sind, wurden wir direkt von der schönen Landschaft und den freundlichen Bewohnern der Insel überwältigt. Neben unserem Hotel gab es mehrere kleine Startups z.B im Bereich der Gastronomie und die Besitzer waren meist Einwanderer aus Deutschland. Nun hatte ich einen Plan für meine Zukunft. Eine Startup Firma im Bereich der Nautik, welcher Tauchkurse, Forschungsreisen etc. anbieten würde. Während meine Freunde feierten, zog ich alleine durch die Gassen der Stadt und unterhielt mich mit anderen Einwanderern, die mir Tipps und Tricks mitteilten und mir von ihrer Traumerfüllung erzählten.

      Wieder zuhause angekommen, erzählte ich meinen Eltern von meinem Vorhaben, welche erst total entsetzt waren, da ihr Junge dann sehr weit weg wohnen würde. Letztendlich unterstützten sie mich an allen Enden und machten dies auch finanziell möglich, da man erst viel investieren muss, um am Ende das große Geld machen zu können. Ein Markler den ich dort kennengelernt hatte, schaute während meiner Zeit in Deutschland nach geeigneten Grundstücken und fand ein optimal gelegenes an der Küste von Altis. Zwei Tage nach der Mitteilung war ich schon dank One-Way Ticket und griechisch Wörterbuch auf der Insel und unterschrieb den Marklervertrag.

      Doch dann kam der große Niederschlag. Ein großes Unwetter zog auf und zerstörte die ganze Küstenregion und mein gerade fertig gebautes Tauchgeschäft wurde zerstört. Durch meine eigene Dummheit habe ich auch keinen Versicherungsvertrag unterschrieben, da ich alles aus den Augen gelassen habe und nur fokussiert auf das irgendwann fließende Geld war. Nun saß ich auf einer griechischen Insel und das ganze Geld meiner Eltern war weg. Diese waren natürlich gar nicht erfreut und dachten, dass ich einfach nur ihr Geld verbraten wollte und jetzt wieder nach Deutschland zurück komme.

      Ohne Hilfe von meinen Eltern musste ich versuchen mir eine eigene Existenz aufzubauen. Nun verfolgte ich das Modell der Amerikaner: Vom Tellerwischer zum Millionär. Ich arbeitete als Kellner, Putzmann, Müllmann, Kindergärtner, Babysitter und das alles um irgendwie Geld für mein Startup zu bekommen und endlich das dicke Geld zu verdienen. Nun fast 20 Jahre nach dieser Tragödie habe ich es satt für meinen blöden Traum zu arbeiten. Viele Schicksalsschläge brachten mich vom Weg ab und für mich ist dieser Traum endgültig geplatzt, aber eine neue Tür hat sich geöffnet. Und so entschloss ich mich für den Job als Anwärter bei der Polizei.

      In all den Jahren war die Polizei immer mein Freund und Helfer in mehreren Notsituationen und mir gegenüber immer fair und gerecht. Ich habe schon damals die Beamten in der blauen/grünen Uniform bewundert und möchte nun auch so bewundert werden. Ich versuchte immer teamorientierte Jobs zu wählen, da ich ein gutes Arbeitsklima mag und gerne mit Leuten zusammenarbeite. Nun möchte ich mich für das Land Griechenland und die Insel einsetzen und hoffentlich die Kriminalität bekämpfen, aber auch junge Unternehmer vor den Folgen warnen und sie im Notfall unterstützen und deshalb möchte ich mich als Polizist bei der Polizei Altis bewerben.


      Über eine Rückmeldung und ein persönliches Gespräch würde ich mich sehr freuen.


      Mit freundlichen Grüßen

      Freddy Hartmann



      Reallife Part:



      Hallo,


      mein Name ist Sam, bin 17 Jahre alt und wohne in der Nähe von Hannover. Ich besuche ein Gymnasium und strebe nächstes Jahr mein gesellschaftswisschenschaftliches Abitur an. In meiner Freizeit spiele ich in der A-Jugend Fußball, treffe mich mit Freunden, feier oder zocke. Ich bin ein großer Freizeitzocker und ich kann sagen, dass ich in keinem Spiel übertrieben gut bin, aber dafür in vielen Spielen im Durchschnitt bin. Ob es sich um Arma, Fortnite, LOL, PUBG oder Fifa handelt, ich spiele alles sehr gerne, aber bin in keinem der genannten Spiele der Pro, der beispielsweise nen 30 Mann Chicken Dinner holt.

      Ich bin ein ganz netter Typ und arbeite gerne in einem Team, aber muss nicht unbedingt der Leader sein. Mir macht es Spaß mit Freunden oder Bekannten eine Leidenschaft wie z.B. Fußball spielen oder Zocken zu teilen und deshalb habe ich auch kein Problem mit Altersunterschieden oder ob es sich bei der Person um einen "Fremden" oder den besten Freund handelt, weil man irgendwie doch verbunden ist, da man eine Leidenschaft teilt und daher bin ich eher ein Fan von Teamspielen wie LOL, CS oder Arma RPG und nicht von Egoshootern wie COD oder allgemein Singleplayer Games. Natürlich kann man auch COD im Team spielen und Csgo alleine, aber damit meine ich, dass ich eher der chillige Typ bin, der gerne mit Kumpels spielt und nicht 24/7 schwitzend am PC Solo sitzt, weil dann wird mir schnell langweilig, da ich gerne beim Zocken mit wem rede.

      Bei weiteren Fragen einfach melden, aber das war so das Allgemeine über mich.



      Mit freundlichen Grüßen

      Sam




      Player ID: 76561198129263472

    • Neu

      Guten Tag Herr Weichmann,

      hiermit lade ich sie Herzlich zu einem Bewerbungsgespräch ein, da uns Ihre Bewerbung überzeugt hat.
      Das Gespräch findet am Mittwoch den 23.05.2018 um 17:00 Uhr im Altis-Mitte HQ statt.
      Bitte erscheinen sie Pünktlich und angemessen.
      Sollte Ihnen dieser Termin nicht passen Informieren sie uns bitte frühzeitig.

      Mit Freundlichen Grüßen

      Andre Fips
      :D 8) Polizei-Direktor 8) :D
      8) SEK Beamter 8)
      :D <3 Bärenbrüder <3 :D

    • Neu

      Guten Tag Herr Fips,

      vielen Dank für ihre Rückmeldung und ich freue mich sehr über die Einladung zum Bewerbungsgespräch.
      Leider kann ich den Termin nicht wahrnehmen, da ich um 19 Uhr ein Fußballspiel habe und wir uns schon gegen 17.15 treffen werden.
      Ich hoffe Sie könnten mir einen anderen Termin geben. Am besten wäre es Mittwoch zwischen 14.30-16.30 oder am Donnerstag bzw. jeder andere Tag.

      Mit freundlichen Grüßen

      Freddy Weichmann