Bewerbung zum Polizeianwärter.

  • Angenommen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bewerbung zum Polizeianwärter.

    Bewerbung zum Polizeianwärter von Kai KenZo.

    -----------------------------------------------------------------RolePlay Teil-----------------------------------------------------------------
    2604 Zeichen | 2169 ohne Leerzeichen | 428 Wörter
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Am Kleinen Fluss 43
    46987 Dorida
    Tel: 01531 691337
    Mail: Esbach_KenZo@gmx.de


    Sehr geehrte Damen und Herren des APD,
    mein Name ist Kai Kenzo, ich wuchs als Stiefsohn eines Piloten und einer einfachen Hausfrau auf. Besucht habe Ich die Grundschule in Dorida und hinterher die Gesamtschule Pyrgos an welchem ich auch mein Abitur mit einem 1,9 Durchschnitt Bestand. Medizin Studierte ich weiter weg in Frini weswegen ich meine Familie in der zeit nur 2–3 mal im Jahr sah. Mein leiblicher Vater war US Soldat, ich lernte ihn allerdings leider nie kennen, da er kurz vor meiner Geburt wieder in die USA zurückgeordert wurde, soweit ich weiß hat er nun dort eine Familie und ist verheiratet. Meine Mutter verstarb leider vor 5 Jahren kurz vor meiner Beförderung als Oberarzt. Und mein Stiefvater nahm sich kurz darauf in seinem Lear Jet betrunken das Leben. Das alles nahm mich so mit, dass ich meinen Job kündigte, meine Sachen packte und die Insel verließ. Ich schritt durch das Wasteland, bekämpfte Rebellen und gab meine medizinischen Kenntnisse zum Besten. Ich machte einen Piloten Schein und eine Air combat Ausbildung. Flog Hubschrauber und Jet für das Militär aber auch die Rebellen. Mal stand ich auf der einen Seite, mal auf der anderen. Ich vergaß meine Heimat Insel mehr und mehr… bis, ich an einem Tag beim Essen die Nachrichten im Fernseher sah. Dort wurde erzählt von Machtkämpfen zwischen dem Staat und den Gesetzlosen. Und ich wusste was ich machen muss. Ich wollte zurück und etwas Gutes für die Insel tun, damit sie wieder den Glanz bekommt, den sie eins hatte. Es war nicht ganz einfach, ich hatte ja schließlich einen doch recht gut bezahlten Job dort, aus welchem ich nicht so ohne weiteres verschwinden konnte zum einen wäre ich dann meines Hauptes entledigt worden zum anderen hatte ich mir selbst die Verpflichtung gestellt, dass ich alles in meiner Macht Stehende machen werde, um Kindern das leid zu ersparen ihre Eltern zu verlieren. Deswegen plante ich mit meinem damaligen Ober Offizier "Tom Hansen" eine Letzte gegen offensive in welcher Schlussendlich alle Rebellen im Iran Vernichtet wurden. Die genauen Details sind leider streng geheim und in sofern ist es mir verboten näher ins Detail zu gehen. Schluss endlich kam ich vor 2 Wochen mit den US Soldaten in der Herkules am Athira Flughafen an und bin wieder zurück nach Dorida gezogen eine Straße von meinem ehemaligen Elternhaus entfernt. Nun bin ich hier und bewerbe mich bei ihnen um meinen Lebensweg weiter zu beschreiten und meine Heimatinsel zu ihrem alten Ganz zu verhelfen.

    Mit Freundlichen Grüßen
    Kai Kenzo.

    -----------------------------------------------------------------RealLife Teil-----------------------------------------------------------------
    582 Zeichen | 486 ohne Leerzeichen | 97 Wörter
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Mein Name ist Kai, ich bin 17 Jahre Alt, besuche eine Gesamtschule und demnächst die Oberstufe. In meiner Freizeit betreibe ich Modellbau (Flugmodellbau) mache was mit freunden und zocke^^ (wer hätte es gedacht :D). Ich war schon auf vielen anderen Servern (auch auf Hardcore RP Servern). Ich war etwa 2 Jahre Medic und zum Schluss auch Leitung, habe dann eine Arma Pause eingelegt und mit Wasteland langsam wieder angefangen bis ich auf diesen Server stieß und seit dem spiele ich aktiv hier. Zum aktuellen Zeitpunkt habe ich 2554 Std. in Arma 3 auf meinem aktuellen Steam Account.


    PlayerID: 76561198153083153
    My Steam Profile (21.07.2019)
    • Worth: $4311.16
    • Games owned: 280
    • Games played: 102 (36%)
    • Hours on record: 6,781.5h

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Esbach KenZo ()

  • Sehr geehrter Herr Kenzo,

    hiermit bestätige ich den Eingang Ihrer Bewerbung.
    Darüber hinaus informiere ich Sie darüber das Ihre Bewerbung [angenommen] wurde.

    Wir würden Sie deshalb gerne zu einem Persönlichem Gespräch einladen.


    Kommen Sie bitte am
    Montag, den 24.06.2019 um 20:00 Uhr in den Wartebereich der Polizei. Außerdem bitte ich Sie den genannten Termin zu bestätigen.

    Mit freundlichen Grüßen,


    F. Cordalis
    [Polizeidirektor] Fernando Cordalis
    [BKA-Leitung]




    Günter Wojetschikowetzki