Berwerbung zum Anwärter beim APD

    • Angenommen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Berwerbung zum Anwärter beim APD

      An: Die Direktion des APD
      Hauptstraße 357, 41765 Athira



      Guten Tag liebe Direktion,
      ich, Ben Darko, geboren auf Tanoa, würde mich gerne bei Ihnen zum fest angestelltem Anwärter bewerben. Mit 15 bin ich alleine von Tanoa und dem dort herrschenden Krieg geflohen. Angekommen auf Altis, kam ich in eine Flüchtlingsunterkunft. Als ich 16 wurde habe ich mein Geld ehrlich verdient, habe mit 23 eine Familie gegründet und mir ein Haus gebaut. Mittlerweile bin ich 31 und hab, in dieser Zeit, viele nette Leute auf dieser Insel kennen gelernt und mich mit einigen auch angefreundet. Ich besitze inzwischen schon 15 LKWs und habe eine eigene Firma (einen LKW Verleih). Mittlerweile habe ich schon sehr viel auf dieser Insel erlebt. So wohl gutes, als auch schlechtes. Ich hatte meine Höhepunkte und meine Tiefpunkte in Sachen Familie, Freunden und Karriere auf dieser Insel. Doch das, was jetzt kommt, war der absolute Tiefpunkt meines gesamten Lebens. Vor knapp 5 Wochen kam meine Frau, bei einem Terroranschlag auf einem Konzert, ums Leben. Aufgrund dessen habe ich meine Firma verkauft und hab genug Geld erhalten, um mich und meinen Sohn bis zu seinem Ende zu ernähren und einen, im Vergleich zum Rest der Bevölkerung, einen sehr hohen Lebensstandard zu haben. Doch vor knapp 5 Tagen wurde mein Sohn entführt und festgehalten. Die Entführer haben Lösegeld gefordert, welches ich ihnen ausgehändigt habe. Jetzt wo ich meinen Sohn in Sicherheit wissen kann, würde ich gerne zur Polizei gehen und gegen die Rebellen auf dieser Insel vorgehen. Damit keiner mehr den Schmerz ertragen muss.

      Zu meiner Person:
      Ich heiße Ben Darko, bin 1,87 Meter Groß und habe einen gymnasialen Schulabschluss. Zu dem Besitze ich eine gewisse körperlich Fitness und hab schon früh gelernt mit Köpfchen an Probleme heran zu gehen. Ich besitze Grundkenntnisse im Bereich Waffen, dessen Benutzung und dessen Reinigung. Ich besitze ein gültigen Pilotenschein so wie LKW- und Autoführerschein und einen Waffenschein. Außerdem kann ich so gut wie jeden Kaffeeautomaten bedienen und bekomme beim Bäcker mit den besten Donuts auf dieser Insel 10% Rabatt auf jede Bestellung, da dieser ein guter Freund von mir ist.

      Von meinem Dienst bei der Polizei erhoffe ich mir, ein nettes und angenehmes Arbeitsklima sowie nette Kollegen. Meine Ziele sind es in der Polizei-Hierarchie aufzusteigen, Spaß bei der Arbeit zu haben, neue Leute kennen zu lernen, neue Leute für den Dienst bei der Polizei begeistern zu können, Kriminelle wieder auf die gerade Bahn zu bringen und sie zur Not zu bekämpfen.

      Ich habe auch schon ein Praktikum für ein Wochenende absolviert und es hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich hatte einen angenehmen Einblick in den Dienst der Polizei auf Altis und in das Kollegium.

      Daher hoffe ich auf positive Resonanz und wünsche Ihnen noch einen schönen Tag.


      MfG. Ben Darko







      Realife Teil:

      Mein Name ist Jonas, bin 16 Jahre alt und komme aus dem westen NRWs. Meine Hobbys sind sich mit Freunden zu treffen, Fußball zu spielen und natürlich zocken. Ich besuche zurzeit noch die Schule und würde gerne nach meinem Praktikum, fest bei der Polizei angestellt werden. Ich habe bis auf das Praktikum noch keine Erfahrungen als Polizist in Arma 3. Ich habe knapp 1500 Arma 3 Spielstunden und davon sind ca. 900 auf J4FG. Meine Player-ID: 76561198302916902


      Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch würde Ich mich sehr freuen.

      MfG. Jonas