Bewerbung zum Polizei Anwärter

  • RP-Teil


    Altis Police Department

    Seitenstraße 2

    Kavala


    Sehr geehrtes Team der APD Leitung,

    ich bin Derek Siegel, 25 Jahre jung und würde mich gerne bei Ihnen als Polizei Anwärter bewerben. Geboren wurde ich auf Tanoa und habe dort die ersten 7 Jahre meines Lebens verbracht. Nachdem dort ein Krieg ausbrach, flüchteten meine Mutter und ich auf Altis, wo wir von der Familie Payne aufgenommen wurden. Mein Namensvetter Derek Payne und meine Wenigkeit übten uns, seit wir 16 sind, als Freiberufler aus. Dort lernte ich als Holzfäller, Kerosinzulieferer und auch Weinhersteller unabhängige und selbstständige Arbeit kennen, wobei man dort immer in Schwierigkeiten kam und des Öfteren überfallen wurde, ich kam jedoch immer recht gut davon weg. Eines Tages kam ich nach Hause und fand meine Mutter schwer verletzt vor und das gesamte Haus durchwühlt. Sie kam nur knapp mit dem Leben davon und sitzt heute in ihrem Rollstuhl fest. Der Vorfall ereignete sich vor knapp sechs Jahren und seitdem habe ich versucht die Verbrecher, die das unserer Familie angetan hatten, zu finden und vor Gericht zu stellen. Mit Hilfe des APDs konnten wir die zwei Täter identifizieren und bei voller Tat erwischen und vor Gericht stellen. Diese Möglichkeit die mir die Polizei von Altis gegeben hatte, endlich von dem Fall loslassen zu können, die möchte ich den Bürgern wieder zurückgeben, die uns damals, als wir geflohen waren, geholfen hatten, ein neues Leben aufzubauen. Altis ist noch nicht rein von Verbrechen, wird es wahrscheinlich auch nie sein, aber ich möchte es diesen so schwer wie möglich machen, ihr Unwesen zu verbreiten.

    Was eignet mich nun zu einem Polizei Beamten? Ich bin auf keinen Fall auf einen Rachefeldzug aus, sondern bin hilfsbereit gegenüber jenen Bürgern, die viel Gutes in sich tragen. Ich bin zielstrebig und offen gegenüber Menschen. Ich habe vor 9 Jahren zwar ausschließlich einen Realschulabschluss gemacht und genieße keinerlei Ausbildung, jedoch habe ich durch die genannten Berufe eine gewisse Selbstdisziplin entwickeln können, die das Altis Police Department ergänzen könnte. Zudem hoffe ich, meine bisher erlernten Flugfähigkeiten irgendwann, an einem höheren Punkt der Karriereleiter, einsetzen zu können und somit den Polizeibeamten, beispielsweise bei einer Verfolgung oder einer Suche, unterstützen zu können.

    Ich bin seither durchaus überzeugt, dass ich ein Teil des APDs werden könnte und entschied mich letztendlich für ein Praktikum bei Ihnen. In den letzten Tagen bekam ich also nun die Möglichkeit einen richtigen Einblick in Ihre Arbeit zu bekommen. Diese wenigen Tage haben meine Überzeugung nur gestärkt und es hat mich überrascht, wie viele Bürger diese Arbeit wertschätzen und fühlte mich sehr wohl zwischen dem Team. Ich kam weg von meinem eintönigen Leben und erlernte viel Selbstbewusstsein, welches mir bis dato gefehlt hatte.

    Am Ende der Bewerbung möchte ich mich nochmal herzlich für Ihre Arbeit bedanken und, dass sie so offen gegenüber mich als Praktikant waren und mir einen sehr guten Überblick geben konnten. Nun hoffe ich Sie mit meiner Bewerbung und meinen Motiven überzeugt zu haben und würde mich über eine Einladung zu einen Bewerbungsgespräch freuen.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Derek Siegel


    RP-Teil

    Hier nochmal ein Hallo meinerseits. Ich heiße Dominik, bin 17 Jahre alt und komme aus der Region Hannover. Aktuell besuche ich die 12 Klasse eines Gymnasiums und mache in eineinhalb Jahren voraussichtlich mein Abitur. Im Generellen würde ich mich als einen teamfähigen Menschen bezeichnen, der sich stets versucht für das Gemeinwohl einzusetzen. Ich bin seit ich 10 bin in der Jugendfeuerwehr aktiv und wurde vor knapp einem Jahr in die Freiwillige übernommen. Durch die Erfahrung, die ich in der Feuerwehr machen durfte und eines Familienmitgliedes in der Polizei, bin ich mit einigen Dingen der Polizei im realen Leben vertraut und entdeckte in den letzten Tagen viele Parallelen die mich durchaus zu einem einem Erfahrenem machen würden. Abgesehen von der Feuerwehr tanze ich noch in einer Formation und spiele etwas Klavier.

    Der aktuelle Standpunkt meiner Spielzeit liegt bei 516 Stunden, welche Größenteils auf dem J4FG Server entstanden sind. Bisher habe ich aber keinerlei Erfahrung im öffentlichen Dienst auf Altis, abgesehen von dem Praktikum bei dem APD.

    Weitere Fragen zu meiner Person kann ich gerne in dem Gespräch beantworten.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Dominik

    Player-ID: 76561198358242798

    Freedom Guards

  • Sehr geehrter Herr Siegel,



    ich lade sie herzlich zu einem Bewerbungsgespräch ein.

    Bitte finden Sie sich am Mittwoch dem 16.10.2019 um 19:45 Uhr im Warteraum - Beschreibung lesen! ein.



    Mit freundlichen Grüßen


    Polizei Direktion Altis

    Joey Feger

    Ziv: Yasin Sabet
    Wayne
    Cop: Joey Feger

    [Direktor]
    [SEK-Rat]

  • Feger

    Hat das Label von In Bearbeitung auf Bewerbungsgespräch ausstehend geändert
  • Feger

    Hat das Label von Bewerbungsgespräch ausstehend auf Angenommen geändert