Bewerbung zum Polizei Anwärter

  • Jochen

    Schnitzler

    Marktplatz Straße 3

    53427 Athira



    Altis Police Departement.

    Neue Straße 12

    31503 Kavala




    Bewerbung für eine Ausbildung zum
    Polizei Anwärter.




    Sehr geehrtes Team des APD

    Mein Name ist Jochen Schnitzler, ich bin 26 Jahre alt und würde mich sehr gerne als Anwärter bei ihnen bewerben. Geboren wurde ich auf Malden aber, nachdem Dort nach einem schrecklichen Sturm die gesamte Versorgung zusammen gebrochen ist, sind meine Eltern und ich nach altis geflüchtet, zu diesem Zeitpunkt wahr ich 10 Jahre alt in altis angekommen haben meine Eltern mich auf einer Realschule angemeldet die ich nach 6 Jahren auch recht gut beendete. Nachdem ich meine Schule beendete bin ich in ein tiefes Loch gefallen, Ich hatte auf Nichts mehr Lust und wollte am liebsten einfach nur Rumhängen. In dieser Zeit haben meine Eltern sich sehr viele sorgen um Mich gemacht. Aber als eines Tages mein Vater vor mir stand und mir sagte er sei schwer krank und wir haben zu wenig Geld um seine Medikamente zu bezahlen wusste ich einfach, das jetzt etwas passieren müsse. Ich habe jeden Tag versuch an Geld zu kommen an einem Tag wahr ich Lkw-Fahrer, am anderen habe ich Zement und Bier verarbeitet. Bis eines Tages die Armee mit überdurchschnittlichen Löhnen geworben hat. Noch am gleichen Tag bin ich zum nächsten Militär HQ gefahren, um mich zu erkundigen, wie das ablaufen sollte. 2 Wochen vergingen, bis sich das Militär gemeldet hatte und mir sagte, dass ich genommen wurden, bin, ab diesem Tag
    Bin ich zum Militär gegangen, wo ich die nötige Disziplin und körperliche Fitness erlangte, die ich heute besitze. Ich war bis zu meinem 22 Lebensjahr im Militär tätig, jedoch wurde ich auf einem Einsatz so schwer verwundet das niemand mehr damit gerechnet hat, das ich jemals wieder auf die Beine komme Aber nach 3 Jahren harter Arbeit in den verschiedensten Reha Kliniken habe ich es geschafft stärker zu werden und wieder gesund zu werden. Seit dem lebe ich mein Leben wieder wie früher, jedoch fehlt es mir Tag täglich wieder zu arbeiten. Und nicht bloß hin und wieder als Gelegenheitsarbeiter in den Branchen: Zement, Holz Kupfer usw. Deswegen habe ich vor kurzer Zeit ein Praktikum bei ihnen begonnen und gemerkt das der Beruf als Polizist mir sehr viel Spaß macht. Das schöne ist das jeden Tag etwas anderes passiert z. B. an einem Tag schützen wir
    die zentral Bank
    und an anderen verteidigen wir unsere Städte gegen Rebellen und selbst wenn wir einen Tag bloß Streife fahren und Kontrollen durchführen merke ich einfach, dass ich etwas bewirke zusammen mit meinen Kollegen und Kolleginnen. Wie ich auf die Idee kam mein Praktikum ausgerechnet bei der Polizei zu machen? Das liegt daran, dass ich unbedingt Menschen helfen will und dem Staat altis etwas zurückgeben möchte da dieser mich und meine Familie in der größten Not aufnahm, ohne auch nur mit der Wimper zu zucken.

    Nun ja dies ist meine Bewerbung, ich hoffe, ich konnte sie von mir überzeugen. Mich würde es freuen, wenn sie mich zu einem Bewerbungsgespräch einladen würden in dem man alles weitere klären könnte.

    Mit freundlichen Grüßen.

    Jochen Schnitzler.

    ----------------------------------Realife-Teil----------------------------------

    Heyy
    ! Mein Name ist Justin und ich bin 17 Jahre alt. Ich komme aus der Nähe von Köln (Nordrhein-Westfalen)
    Meine Hobbys sind PC spielen,
    Downhill
    fahren und mich hin und wieder mit Freunden treffen.
    Ich bin Auszubildender im ersten Lehrjahr im Bereich Anlagenmechaniker sanitär-Heizung-Klima.
    Ich würde mich selber als Teamplayer bezeichnen dadurch das mir das wohl meiner Freunde und meines Teams stets sehr am Herzen liegt. Meine Auffassung ist im Team erreicht man immer
    mehr

    Eine weitere stärke von mir, ist das
    RolePlay
    weswegen ich des Öfteren schon gelobt worden bin.
    Meine Schwächen sind schießen (ich übe momentan aber schon) und zum Teil das Spotten von Gegnern.
    Meine gesamt Spielzeit
    beläuft sich auf 410 Stunden die ich zu 90 % auf rp
    Servern gespielt habe. Meine Erfahrungen im öffentlichen Dienst von altis habe ich im Praktikum beim APD
    auf j4fg
    gesammelt. Bei weiteren Fragen über meine Person kann ich gerne in einem persönlichen Gespräch beantworten.

    Mit freundlichen Grüßen.
    Justin

    Player-ID:76561198202168556

  • Sehr geehrter Herr Schnitzler,


    Ich bitte sie die Bewerbung noch einmal zu Überarbeiten in den Punkten


    - Ausrichtung/Formatierung

    - Rechtschreibung


    MFG

    Joey Feger

    Ziv: Yasin Sabet
    Wayne
    Cop: Joey Feger

    [Direktor]
    [SEK-Rat]

  • Feger

    Hat das Label Bewerbung überarbeiten hinzugefügt
  • Guten Tag Herr Feger

    Die Bewerbung wurde überarbeitet jedoch kann ich leider nicht den Kopf dieswe Briefes verschieben .

    Mit freundlichen grüssen

    Jochen Schnitzler

  • Sehr geehrter Herr Schnitzler,



    ich lade sie herzlich zu einem Bewerbungsgespräch ein.

    Bitte finden Sie sich am Mittwoch dem 16.10.2019 um 19:45 Uhr im Warteraum - Beschreibung lesen! ein.



    Mit freundlichen Grüßen


    Polizei Direktion Altis

    Joey Feger

    Ziv: Yasin Sabet
    Wayne
    Cop: Joey Feger

    [Direktor]
    [SEK-Rat]

  • Feger

    Hat das Label von Bewerbung überarbeiten auf Angenommen geändert