Bewerbung als Polizeibeamter

  • RP-Teil



    Altis Police Department

    An der Hauptstraße 4

    35714 Kavalla





    Sehr geehrte Damen und Herren des Altis Police Departments,

    Ich würde mich vorab gerne einmal Vorstellen.



    Mein Name ist Alex Mask



    Ich bin 20 Jahre jung.

    Meine Geschichte beginnt in Südamerika, um noch genauer zu sein in Paraguay wo ich zusammen mit meiner Mutter und meinem Vater woich auch meine ersten vier Lebensjahre aufgewachsen bin.



    Mein Vater hat dort für die Polizei gearbeitet, wohin gegen meine Mutter in der gastronomie arbeitete.

    Durch meinen Vater habe ich schon für beigebracht bekommen was gesetzlich richtig und falsch ist. Ich habe schon sehr früh gelernt das man immer auf der sicheren seite des Lebens sein sollte, so habe ich mich auch in der Schule verhalten und habe bis ich in der 10. Klasse war immer alles gegeben. In der 10. Klasse habe ich mich zum Schul Praktikum bei der Polizei beworben und wurde glücklicher weise angenommen. Ich war in der Zeit des Praktikums so begeistert von der Arbeit der Polizei dass ich schon wusste das ich einmal Polizist werden würde und so ist es auch gekommen. Nach dem Abschluss meines Abiturs mit 18 Jahren und einem darauf volgendem Studium das ich mit 19 abgebrochen habe habe ich mich nach tiefgründiger überlegung dazu

    entschid ich mich in die USA zu reisen und dort Polizist zu werden. In der USA war ich im Streifen Dienst tätig da ich nie sehr viel lust auf den Job eines Büro Hängstes und in diesem meine zeit damit zu verschenden mein Sitz Fleisch zu Trainieren und in einem unbequemen Stuhl zu versauern.

    In meinem Streifen Dienst habe ich viel gelernt das mir mein Leben helfen wird aber mich auch belastet. Ich habe viele Freunde verloren aber habe immer und immer weiter gemacht als Polizist. Der Polizei Dienst machte mir trotz der den zahlreichen verlusten von Freunden und Kollegen immer mehr spaß und ich sammelte immer und immer mehr erfahrung die ich auch lernte einzusetztzen.

    Als ich nun 20 Jahre alt war war ich einer kleinen Gang auf der spur die mit Waffen und Drogen gedealt hat. Diese Gang wollte ich mit 20 anderen Kollegen hinter Gitter bringen. Es gab nur ein problem, wir wurden verraten und es wurde uns aufgelauert.

    Es gab kein großes gefächt, im gegenteil es war ein wahres Massaker meine Kollegen und ich wurden einer nach dem anderen nieder geschlagen und geschossen von daher war das kein so guter Tag in meinem bislang noch nicht so langen Lebens. Nur zwei meiner Kollegen und ich überlebten dieses erreigniss als geiseln der Gang. Und es wurde lösegeld für und gefordert, dies wurde auch gezahlt und ich ging schwer verlätzt auf die Insel Altis zur rehabilitation. Und heute ist es soweit ich bewerbe mich beim APD


    Ich würde mich über eine Rückmeldung Freuen.:thumbsup:


    MFG. Alex Mask







    RL-Teil



    Mein Name ist Janne Bo, bin 17 Jahre alt und bin am 14. Oktober 2002 Geboren

    Meine derzeitigen Hobbys sind Sport, Schrauben an Großen Maschinen zb. Traktoren und natürlich des Zocken.

    Dah der Jano ja sonst kein Leben hat Spielt er schon ca.10,5k Stunden Arma 3 davon sind auch ca. 1300 Stunden RP und als ehemaliger UNCDA und als Ziv habe ich auf J4FG 400 Stunden gespielt.


    Vorab schonmal danke für die Mühe es zu lesen


    PS: Ich habe lese rechtschreibschwäche kurz LRS also ich entschuldige mich für die rechtschreibfehler.


    Noch mals MFG. als Der Jano:)

    Ziv: Yamato Nugubuyeng

    UNCDA: Alex Fokohila

    Ex Cop: Alex Mask

  • Sehr geehrter Herr Mask,


    ich lade sie herzlich zu einem Bewerbungsgespräch ein.

    Sprechen Sie mich bitte persönlich auf einen Termin an.



    Mit freundlichem Gruß

    Joey Feger

    Ziv: Yasin Sabet
    Wayne
    Cop: Joey Feger

    [Direktor]
    [SEK-Rat]

  • Feger

    Hat das Label Angenommen hinzugefügt