Bewerbung für eine feste Anstellung als Beamter im gehobenen Polizeidienst

  • Altis Police Department

    Personalabteilung

    Am Airfield 4

    2871 Athira

    Griechenland


    Hendrick Heiter

    Flussweg 7

    2345 Sofia

    Griechenland



    Bewerbung für eine feste Anstellung als Beamter im gehobenen Polizeidienst


    Sehr geehrte Damen und Herren,


    mit diesem Bewerbungsschreiben reagiere ich auf Ihre Stellenanzeige im Altis Inselforum und möchte mich für die offene Stelle bewerben.


    Mein Name ist Hendrick Heiter und ich wurde am 11.11.2013 in Deutschland geboren. Ich bin im schönen Hamburg in relativ guten Verhältnissen aufgewachsen und konnte daher auch im Jahr 2031 mein Abitur erfolgreich beenden. Nach diesem stellte sich die Frage, wie das Leben weitergeht und was meine Berufung sein könnte. Natürlich hatte ich verschiedene Interessen. All das sah ich allerdings nicht als ein vernünftiges Zukunftsprojekt. Viel mehr wollte ich mich auf die soziale Kommunikation und das Unterstützen von hilfsbedürftigen Menschen konzentrieren, denn ich denke, in diesem Bereich liegt die Zukunft. Demnach habe ich nach dem Abitur damit begonnen für eine Hilfsorganisation zu arbeiten und konnte meine Kenntnisse in den verschiedensten Bereichen der Medizin weiterentwickeln. Durch die unterschiedlichen Ausbildungen, welche ich bei der Organisation gemacht habe, durfte ich irgendwann für den Rettungsdienst fahren und konnte somit das Leben vieler Menschen retten. Ich kannte diesen Bereich natürlich schon aus meiner Jugend, welche stark durch die Arbeit meiner Eltern im Roten Kreuz geprägt wurde, allerdings musste ich innerhalb der nächsten Jahre feststellen, dass mir etwas fehlte. Ich konnte mir lange Zeit nicht erklären, was mein Problem ist, jedoch stieg mein Verlangen nach einer Veränderung ins unermessliche. Irgendwann kam es dann zu einer Unterhaltung, die mein folgendes Leben stark prägte.


    Aufgrund des langsamen wirtschaftlichen Zusammenbruches der Europäischen Union blieb es natürlich nicht aus, dass das Geld in Deutschland immer mehr an Gewicht verlor. Dies sorgte natürlich auch für gewisse Engpässe in der medizinischen Versorgung, was für eine anhaltende angespannte Stimmung in der Belegschaft sorgte. Während eines Gespräches mit zwei Polizisten über die aktuelle Situation kamen wir auf ein Projekt zu sprechen, welches zu dem damaligen Zeitpunkt auf der Insel Altis, in Griechenland, gestartet wurde. Hier sollte die deutsche Polizei eine paramilitärische Polizeieinheit unterstützen, welche die Insel wieder in die richtige Bahn lenken sollte. Für dieses Projekt meldete sich allerdings niemand. Und genau an dieser Stelle habe ich die Chance gesehen dem stumpfen Alltag zu entfliehen und etwas neues zu lernen. Ich meldete mich bei der deutschen Polizei für eine Grundausbildung und wurde nach einem kurzen Bewerbungsverfahren auch genommen. In meiner Ausbildung konnte ich meine Fertigkeiten in den verschiedensten Bereichen verbessern. Ich bringe nun ein gutes Durchsetzungsvermögen, eine gute Teamfähigkeit und eine Kommunikationsstärke mit, welche mich für den Beruf des Polizisten auf Altis bereit machen. Der letzte Schritt meiner zukünftigen Karriere ist nun nur noch die Aufnahme in Ihre Polizeieinheit. Ich benötige bestimmt noch einige Kenntnisse, wie beispielsweise auch der Zusatz: “Beherrscht den Waffenumgang zum Zeitpunkt seiner Ausbildung nur bedingt.” in meinem Ausbildungszeugnis zeigt, allerdings sehe ich in Ihnen eine Truppe, welche mich an mein Ziel bringen wird. Ich möchte den Menschen auf Altis zu Recht und Ordnung verhelfen. Das versichere ich Ihnen auch gerne in einem folgenden Bewerbungsgespräch.


    Sollte Ihnen meine Bewerbung zugesagt haben, freue ich mich bald, ein Teil Ihrer Einheit sein zu dürfen.


    Mit freundlichen Grüßen

    Hendrick Heiter




    RL TEIL


    Moin moin,

    mein Name ist Fabian, ich bin 20 Jahre alt und komme aus der Nähe des schönen Hamburg. Ich habe im letzten Jahr meine Allgemeine Hochschulreife abgeschlossen und befinde mich auf der Suche nach einer passenden Ausbildung / einem passenden Studium. Momentan habe ich einen Vollzeitjob, welcher allerdings durch das Virus etwas zum stocken gekommen ist. In meiner Freizeit treffe ich mich mit Freunden und zocke natürlich auch gerne. Wenn ich denn mal nicht zu faul bin, mache ich auch Krafttraining :D.


    Ich habe mittlerweile 1300 Std auf dem Server. Davon sind ca. 500 Stunden als UNCDAler, allerdings ist dort die Luft bei mir raus. Da ich momentan in meiner Funktion als Supporter auch regelmäßig die Möglichkeit genutzt habe als Cop zu spielen, möchte ich mich nun fest für diese Fraktion bewerben.


    Mit besten Grüßen, Fabian


    ID: 76561198083678565

    ZIV: Christopher Clark (Cobras)

    UNCDA: Dr. Vincent Heiter

    COP: Hendrick Heiter

  • Sehr geehrter Herr Heiter,


    Ihre Bewerbung ist bei uns eingegangen und wird in Kürze bearbeitet.


    MFG




    Philipp Morningstar

    Cop

    Philipp Morningstar

    Direktor


    Ex-UNCDA

    Dr. Mitchell Weiser

    Ex-Sergeant First Class


    "Zivilist"

    Marvin von Plattenhardt

    (-150)




  • Sehr geehrter Herr Heiter,

    ich lade Sie herzlich zu einem Bewerbungsgespräch ein.

    Melden sie sich bitte am Freitag den 01.06.2020

    um 16:00 Uhr im Warteraum der Polizei.


    Mit freundlichen Grüßen



    Joey Feger

    Ziv: Maximilian Feger
    Wayne
    Cop: Joey Feger

    [Direktor]
    [Ex-SEK-Rat]

  • Philipp Morningstar

    Hat das Label von In Bearbeitung auf Bewerbungsgespräch ausstehend geändert
  • Feger

    Hat das Label von Bewerbungsgespräch ausstehend auf Angenommen geändert