Bewerbung um einen Einstieg in den Polizeidienst als Polizeianwärter

  • Joe West

    Langstraße 45

    98736 Neochori

    Mobil: +30 76 561 19 82


    Polizeidirektion Altis

    Postfach 762

    Hauptstraße 34

    98751 Pyrgos


    Sehr geehrte Direktion, sehr geehrte Damen und Herren des APDs


    In den Stelleninseraten der Nachrichtengesellschaft J4FG24 bin ich auf Ihr Inserat aufmerksam geworden.

    Da ich bei Ihnen wieder in den Dienst treten will, bewerbe ich mich hiermit.


    Lebenslauf:


    Mein Name ist Joe West, ich bin 30 Jahre alt und Wohne am Küstendorf Neochori.

    Meine Frau Francine ist vor rund zwei Jahren an einer Überdosis von Diacetylmorphin verstorben. Ich habe eine Tochter namens Iris, die sich mittlerweile verlobt hat und seit zwei Monaten zu Ihrem zukünftigen Mann gezogen ist. Dadurch dass ich alleine leben muss, habe ich mich vor rund einem Jahr dazu entschlossen, mich von meiner Heimatstadt Central City zu verabschieden und hierher nach Altis zu ziehen.

    Zuvor habe ich frühzeitig die Schule mit 16 Jahren beendet und wurde bei der Central City University für ein Jurastudium angenommen. Dies habe ich dann zwei Jahre später abgeschlossen. Weiterführend bewarb ich mich dann beim CCPD als Streifenpolizist, um meiner Karriere einen Anfang zu setzen. Beim CCPD habe ich mich dann bis zum Detective, des zweithöchsten Ranges, hochgearbeitet und musste dann im Jahr 2031 aufgrund eines außerordentlichen Falls den Posten des Chiefs für ein ganzes Jahr übernehmen. Sämtliche Zertifikate und Diplome finden Sie im Anhang dieses Schreibens.

    Den Dienst musste ich dann aus Gründen des Umzugs quittieren. Danach habe ich mich erst einmal zur Ruhe gesetzt. Diese Pause dauert nun seit zwei Jahren an und ich bin bereit - am für mich neuen Ort - den Dienst wieder anzutreten. Ich möchte mir neue Ziele setzen und noch einmal die Herausforderung angehen. Da ich mittelklassig im Alter bin, ist die technische Arbeit bei der Polizei kein Neuland und auch kein Problem für mich. Ich bin motiviert, zielstrebig und werde alles in meiner Kraft stehende tun um Altis sicher zu halten. Die einzige Disziplin die ich ein wenig verlernt habe ist der Umgang mit Waffen. Ich arbeite aber an mir selbst und gehe dreimal wöchentlich zum Schießstand in Aktinarki üben. Da ich schon einst beim APD mitwirken und unterstützen durfte, sollte das ganze Prozedere nicht allzu schwierig für mich sein. Gerne kann ich es verstehen, wenn meine einst vorhandenen Fahr- und Flugzeuge an das Kollegium weitergegeben oder für einen anderen Zweck weiterverkauft wurden.

    Ich will niemanden enttäuschen.


    Was ich nun von Ihnen erwarte:

    Ich möchte ein angenehmes Klima im Kollegium vorfinden. Man kann nicht gut zusammenarbeiten wenn man sich gegenseitig anfeilt und hasst.

    Ich erwarte zusätzlich von Ihnen, dass ich auch einen etwas höheren Gehaltscheck erhalte, da ich schon mehr Erfahrungen mit ungewöhnlichen und scheinbar unlösbaren Fällen gemacht hatte als sie es von jemandem wie mir erwarten würden. Ebenfalls erwünsche ich mir Spaß am polizeilichen Dienst und neue Aufgaben die mich herausfordern.



    Lebenslauf kurzgefasst:


    2021-2023 Studium Jura absolviert, Central City University
    2023-2024 Ausbildung zum Streifenpolizist absolviert, CCPD
    2025 Beförderung zum Officer, CCPD
    2027 Beförderung zum Detective, CCPD
    2031-2032 Temporäre Postenübernahme Chief, CCPD
    2034 Umzug Central City, US - Altis, GRC


    Gerne erwarte ich Ihre Antwort


    Mit freundlichen Grüßen


    Joe West



    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    Hallo zusammen


    Meine Freunde im echten Leben nennen mich Shady, bin 18 Jahre alt und spiele Arma seit Juni 2019.

    Ich bin eine teils eigenständige Person, kann aber auch sehr gut im Team zusammenarbeiten.

    Generell in Arma habe ich aktuell 3’300 Stunden. Darunter habe ich natürlich nicht nur den Launcher offen gehalten sondern auch KOTH, Wasteland, Exiles und vor allem Life RP gespielt. Letzlich war auch viel CloseQuarter-Combat dabei.

    RP-Technisch habe ich in diesen 1.5 Jahren wo ich Arma gespielt habe viele Erfahrungen gesammelt und weiß immer was ich darin sagen will. Ansonsten bin ich weitläufig eine kreative Person und beschäftige mich auch ein wenig mit dem editieren von Videos.


    Player-ID: 76561198257865982


    Ich bin Werktags fast täglich 4 Stunden online. Am Wochenende genieße ich jedoch die Zeit umso mehr mit Freunden, komme aber trotzdem auf ein durchschnittliches Wochentotal von 20-40 Stunden. Je nach dem halt wie ich meine Zeit nutzen will.


    Ich hoffe euch gefällt die Bewerbung. Solltet Ihr fragen haben oder unklarheiten beseitigen wollen, stehe ich euch gerne bei einem Gespräch zur Verfügung.


    Mit freundlichen Grüßen


    Shady


    Cop: Joe West
    -
    Ziv: Shady Shades
    -
    ƒσятιѕ ƒσятυηα α∂נυναт
    Den Mutigen hilft das Glück

    Einmal editiert, zuletzt von Shady ()

  • Sehr geehrter Herr West,


    hiermit möchte ich Sie einmal auf unsere Minimallänge
    für Bewerbungen hinweisen, welche sie leider knapp unterschritten haben.
    Für diese Änderung halten wir ein Zeitfenster von
    48 Stunden für angemessen.


    Webseiten, welche ihnen eventuell helfen könnten:
    - http://www.woerter-zaehlen.net/


    Gez.
    PAB - Leitung
    i.A. Direktion

    mPl3AO9.jpg


    My Steam Profile (10.10.2020)

    Worth: $7466.38

    Games owned: 446

    Games played: 133 (29%)

    Hours on record: 11,665.4h

    Most Played Game: Arma 3 (6,770h)

  • Lukas Fips

    Hat das Label Angenommen hinzugefügt