Entbannungsantrag Axel Schweis

  • Moin!

    also um kurz die wichtigsten Informationen zusammen zu fassen:
    Ich wurde wegen trolings (RDM) gebannt
    Dies passierte im Mai 2021, welcher Tag genau es war, weiß ich nicht mehr.
    Meine Steam-ID: 1120011200112


    Ich möchte mich gerne zu meiner Tat äußern:
    Damals fande ich mich (und meine Kollegen) ungerecht Behandelt vom Support Team was bereits seit längerem uns nicht in den Kragen passte. Wir waren des öfteren im Support wegen sämtlichen Dinge, manche davon wurden auch vermerkt. Letztendlich wurde mir das alles zu viel und ich beschloss mit meinen Kollegen einfach "scheiß drauf, haben kein Bock mehr" zu sagen und haben uns dazu entschieden den Server und dessen Mitspieler abzufucken und somit zu RDM. Ich weiß, dass das Support-Team das beste tut, um jedem Gerecht zu werden, was wie ich im nachhinein gemerkt habe, echt schwierig ist. Natürliche sehe ich von so einer Tat ab, und habe nicht vor sie noch einmal zu begehen. Es war sehr unüberlegt von mir. Lange Rede kurzer Sinn:
    Es würde mich echt freuen wenn ihr darüber ausführlich Diskutieren würdet und auf mich zeitnah mit einer (möglichst) positiven Antwort zukommt.



    Vielen Dank für deine/euere Zeit!
    Axel Schweiss:)

  • Tom Bones

    Hat das Label In Bearbeitung hinzugefügt
  • Hallo Axel,

    hiermit möchte ich dich für Donnerstag, den 21.10.2021 19:00 Uhr zu einen Entbannungsgespräch einladen

    Bitte finde dich vor 18:45 Uhr im Teamspeak - Support Warteraum- ein und bring etwas Geduld mit.

    Dein Anliegen ist eines von mehreren Themen welche wir an dieser Abend bearbeiten.


    Eine kurze Rückantwort zur Wahrnehmung des Termins wäre schön :-)

    1UP

  • Tom Bones

    Hat das Label von In Bearbeitung auf Bewerbungsgespräch ausstehend geändert
  • Hallo Tom,


    ich muss bei diesem Termin leider absagen da ich mich zu gegebenen Zeitpunkt im Urlaub befindet und frühestens am Sonntag nächste Woche könnte. Ich kann nur erstmal bis dahin planen, es sei denn es ließe sich ein anderer Weg der Kommunikation (z.B. Discord) finden, da ich keinen Zugriff auf meinen PC habe.
    Ich hoffe dass das keine zu großen Umstände bereitet.

    Vielen Dank!
    Axel Schweisss

  • Danke für das Feedback und kein Problem.

    Als Alternative kann ich dir die Folgewoche zur selben Zeit anbieten.

    Wir bearbeiten Anträge immer während unserer Supporterbesprechung welche zu diesen Zeitpunkt immer stattfindet.

    1UP

  • Hallo Tom,


    am 28.10.2021 befinde ich mich 18:45 im TeamSpeak. Gibt es irgendetwas worauf ich mich vorbereiten sollte/könnte?

    Außerdem müsste ich, um mich auf dem TeamSpeak befinden zu können, erst einmal entbannt werden.


    Vielen Dank!
    Axel Schweisss

  • Dein Termin ist hiermit bestätigt. Für eine Entbannung wegen Teamspeak schick mir bitte deine TS-ID.

    Vorbereiten kannst du dich natürlich durch Entspannungsübungen sowie Erinnerungstechnisch

    das Durchgehen der Ereignisse welche zu deinen Bann geführt haben.

    1UP

  • Van Eul

    Hat das Label von Bewerbungsgespräch ausstehend auf Abgelehnt geändert