Künis Kummerkasten

  • glaub mir ich kenne die regeln eine Sperrzone ich war selber lange genug Cop :) und wenn die Sperrzone eine Freigabe wäre jeden bewaffneten zu töten könnte man sie ja 3 km groß machen. Und das du immer persönlich wirst und nicht sachlich bleiben kannst habe ich ja auch schon bemerkt was ich aber sehr schade finde.

  • Ach ja, die Frage sollte noch erlaubt sein: Wer bist du denn eigentlich? Auf dem Server bist du mir bisher weniger aufgefallen als mit der AKMS- Krankheit des Dislikens hier im Forum. Entweder du gehörst ebenfalls zu diesem Verein, dann wundert mich auch deine Sicht der Dinge nicht, oder du hast aufgrund deiner evtl. kurzen Zeit hier auf der Insel noch nicht so ganz den Überblick gefunden. Aber da würde dir mit Sicherheit der Ein oder Andere auch weiterhelfen.

    ich gehöre zu akms mein Name ist Mike simens und bin schon gut zweieinhalb Jahre hier Cop Name war Peter Paschulke und ich war PL, Ausbildungsleiter und SEK Leiter hast genug Infos jetzt

  • ich gehöre zu akms mein Name ist Mike simens und bin schon gut zweieinhalb Jahre hier Cop Name war Peter Paschulke und ich war PL, Ausbildungsleiter und SEK Leiter hast genug Infos jetzt

    Ja, besten Dank. Alle meine Vermutungen waren richtig.


    Dennoch, nur weil du PL, Ausbildungsleiter und SEK Leiter warst heisst das nicht, dass du auch das Regelwerk verstanden hast. Die Tatsache dass du jetzt bei AKMS-P bist (Ich denke mal das steht für Probe) ist jetzt auch nicht gerade ein Indiz für saubere Regelauslegung, wie man ja heute erlebt hat. Leider wird es damit aller Vermutung nach auch nicht besser, denn der Leiter eurer Truppe, hat ja mit dem Verständnis der Regelauslegung selber seine Probleme und der war sogar Polizei Direktor ;-).


    Grüsse und gute Nacht

  • Leider wird es damit aller Vermutung nach auch nicht besser, denn der Leiter eurer Truppe, hat ja mit dem Verständnis der Regelauslegung selber seine Probleme und der war sogar Polizei Direktor ;-).

    Ich verstehe zwar nicht, warum du nur gegen AKMS redest, aber naja wenn man keine anderen Argumente findet...


    PS: AKMS hat keinen Leader ;)


    Gute Nacht

    MfG
    AKMS - Niklas Fuchs

    ///
    Jürgen Fuchs

  • Ok dann belassen wir es dabei du hast deine Meinung ich meine Baller ruhig weiter jeden in der Sperrzone ab dann beschwer dich aber nicht wenn du dann auch getötet wirst und greif Leute nicht immer persönlich an sondern bleib sachlich es ist ein spiel und nicht das wahre leben.

  • Eigentlich ist es nicht meine Art mich zu so einem Thema zu melden, aber da ich hier ja offensichtlich direkt angegriffen werde, möchte ich kurz etwas sagen.
    Ich habe nie gesagt, dass ich der Leader von AKMS bin. Wie eigentlich jeder weiß, hat AKMS keinen Lead. Du sagtest ja, dass ich heute das behauptet habe, wenn du magst, dann poste ich hier in diesem thread gerne unser komplette Konversation von heute. Bitte bleibe bei der Wahrheit. Wenn du weiter solche unwahren Dinge behauptest, dann seh ich mich gezwungen dies als Rufmord zu betrachten.

  • Eigentlich ist es nicht meine Art mich zu so einem Thema zu melden, aber da ich hier ja offensichtlich direkt angegriffen werde, möchte ich kurz etwas sagen.
    Ich habe nie gesagt, dass ich der Leader von AKMS bin. Wie eigentlich jeder weiß, hat AKMS keinen Lead. Du sagtest ja, dass ich heute das behauptet habe, wenn du magst, dann poste ich hier in diesem thread gerne unser komplette Konversation von heute. Bitte bleibe bei der Wahrheit. Wenn du weiter solche unwahren Dinge behauptest, dann seh ich mich gezwungen dies als Rufmord zu betrachten.

    Oh, entschuldigen Sie bitte lieber Herr Euler,


    dann habe ich Sie wohl heute bei der Konversation (falls man dies überhaupt so nennen kann) falsch verstanden. Allerdings war es auch sehr schwer Ihre wahren Absichten und Aussagen aufgrund Ihrer überheblichen, arroganten und plumpen Art genau zu deuten.
    Ich wollte hier auf keinen Fall Rufmord betreiben. Wenn Sie überhaupt wissen was das genau bedeutet. Auch war mir nicht bewusst, dass wenn ich behaupte oder unterstelle dass Sie der Leader dieser Gruppierung sind, ich Ihren Ruf nachträglich schädige (denn den rechtlichen Begriff des Rufmordes gibt es nicht). Da Sie aber bei weitestgehend allen Konversationen und Diskussionen immer als Vertreter auftreten oder dies zumindest so rüber kommt, lag die Vermutung nahe. Ich Entschuldige mich also in aller Form und hoffe Sie können mir diesen Fauxpas vergeben. Ich hatte bis heute keinerlei Kenntnis darüber wie die Führungsrolle und das Miteinander in Ihrer Gruppierung genau geregelt ist auch wenn dies wohl weitestgehend allen hier bekannt war.


    Ihr Text macht mich jedoch ein wenig stutzig. Wie genau wollen Sie denn die Konversation hier wiedergeben oder posten? Das würde ja nur funktionieren wenn Sie 1.) hiervon eine Aufnahme gemacht hätten (von der ich im Vorfeld nicht in Kenntnis gesetzt wurde) oder aber Sie haben 2.) mit geschrieben.
    Ich fürchte Herr Euler, wenn sich 1.) bestätigen sollte, und dieser Sache werde ich nachgehen, bewegen Sie sich auf sehr dünnem Eis und dagegen ist meine versehentliche Unterstellung ein Kindergeburtstag ;-)


    Gerne können Sie mich dann zu Fragen bezüglich der Rechtslage oder aber den Auszug aus den Gesetzestexten (StGb, GG und TKG) konsultieren und hoffe dass die Konversation dann hiermit erledigt ist.


    Ansonsten ist das Thema an dieser Stelle für mich erledigt und ich wünsche


    eine gute Nacht