Alles hat ein Ende.

  • Liebe Community,

    seit nunmehr einem Jahr bin ich ein Teil dieser Community.
    Angefangen hat alles mit zwei Freunden. Wir haben damals mit den Stinkesöckchen begonnen, gefarmt und die Insel immer besser kennengelernt. Nach einer Zeit gründeten wir gemeinsam die Bärenbrüder und es ging erst richtig los. Wir wurden immer größer, immer mehr tolle Persönlichkeiten schlossen sich uns an und wir sind zu einer richtigen Gemeinschaft zusammengewachsen. Natürlich hatten auch wir Höhen und Tiefen, aber wenn es darauf ankam waren wir immer füreinander da, nicht nur im Spiel und dafür bin ich jedem einzelnen BB‘ler dankbar. Deswegen möchte ich vor allem jedem BB‘ler aber auch jedem SoA‘ler ein „Danke“ aussprechen für die Zeit hier auf dem Server.


    Nach einiger Zeit auf dem Server entschloss ich mich auch mal eine andere Seite des ganzen zu betrachten und bewarb mich bei der UNCDA und auch wenn ich wahrscheinlich das inaktivste Mitglied ever war hatte ich immer viel Spaß mit dem verrückten Haufen, jedes mal aufs Neue wurde man aufgenommen, als wäre man nie weg gewesen. Auch euch möchte ich für viele lustige Momente danken.

    Eine Erfahrung die mich ebenfalls sehr bereichert hat, auch wenn es evtl nicht so wirkt, war die Zeit im Support. Spieler zu unterstützen, diesen zu Helfen und den Server zu unterstützen hat mir zu jeder Zeit viel Spaß bereitet. Auch die Arbeit am „Rat der Community“, auch wenn sich dieser leider nicht durchsetzten konnte.


    Nun möchte ich zu dem Grund kommen weshalb ich den Server verlassen werde. Dies ist meine Meinung und soll nicht als persönlicher Angriff gewertet werden. Ich bin der Meinung, dass es total menschlich ist unterschiedliche Meinungen zu haben und das dies völlig normal ist, genau das macht uns aus und macht uns Interessant, genau das prägt eine gute Gemeinschaft. Verschieden Meinungen und die Fähigkeit diese Akzeptieren zu können. Und genau dieser Gedanke fehlt mir…
    Ich bin ein Mensch, der sich ungern den Mund verbieten lässt. Ich denke einfach das man auch unbequeme Wahrheiten und Meinungen hinnehmen muss, bzw. mit den Ansichten anderer Leben muss und nicht Menschen die „unbequem“ werden oder gegen die eine persönliche Abneigung besteht bannen sollte. Das kann gerne dementiert werden, aber ich denke es ist ein offenes Geheimnis, dass einige Menschen die ihre Meinung vertreten haben nun nicht mehr auf dem Server spielen dürfen. Ebenso empfinde ich teilweise eine große Willkür auf diesem Server. Personen werden merklich unterschiedlich behandelt.
    Posts zu löschen, Spieler die ihre Meinung sagen zu bannen und sich selber zu benehmen wie eine offene Hose, passt für mich nicht zusammen. Natürlich weiß ich, dass viel Arbeit hinter dem Server steckt, aber dies ist immer noch freiwillig und berechtigt nicht dazu sich teilweise so schlecht aufzuführen. Die Arbeit wird schließlich immer noch freiwillig gemacht und wenn es einen so hart nervt dann soll man es für seinen eigenen Seelenfrieden vielleicht einfach lassen.

    Ich hatte die Tage einen Post verfasst, welcher sich auf eine Diskussion unter dem Beitrag „Probleme des Servers“ bezog, in diesem äußerte ich Kritik gegenüber der Serverleitung und einigen Supporter, sowie der Forums-Moderation. Dieser Post wurde nach kürzester Zeit gelöscht, obwohl ich meine Meinung sachlich angebracht habe und ich wurde aus dem Support geschmissen, ohne das jemand persönlich mit mir gesprochen hat. Diese Art und Weise möchte ich so nicht hinnehmen, da ich denke, dass wir erwachsene Menschen sind, die ihr Meinung äußern dürfen und diese auch diskutieren dürfen, aber dies wird im Forum anscheinend untersagt oder ist nicht gewollt.


    Damit verabschiede ich mich von euch. Ich wünsche jedem einzelnen alles Gute… um meinen Beitrag nochmal zu zitieren, der gelöscht wurde: Nehmt das Spiel nicht immer zu ernst und denkt daran das wir ein gemeinsames Hobby teilen, genießt die Zeit und vergesst dabei nicht euer „richtiges“ Leben.

    Liebe Grüße, Yuna <3

  • Wir gehen dafür ne Runde Auto fahren. :D<3

  • Schade das du gehst!


    Ich werde niemals vergessen wie Du, Walter Gailer und Jax Teller mich mit offenen Armen auf dieser Insel begrüßt habt.


    Unvergessliche Momente ob mit den Bärenbrüdern oder mit den Sons of Anarchy werden immer ein Teil von uns bleiben und ich werde mich auf jeden Fall gerne daran erinnern.


    Alles Gute auf deinem weiteren Weg - mein Schwert und Schild gehören dir!


    P.S. Ruf an wenn du die Skyline siehst :thumbup:

    Ooh, it’s Darky , baby; a whole different hue
    My grand-daddy got 8 balls; come and get a cue
    I come from the struggle, motherfucker, get a clue
    Headshot, red dot, now make a move