Bewerbung als Anwärter der Polizei Altis

    • Abgelehnt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bewerbung als Anwärter der Polizei Altis

      RP - Teil

      Von:

      Paddy Murphy

      Georgio Str. 27

      65728 Pyrgos



      An:

      Polizeipräsidium Pyrgos

      Zyanen Weg 8.

      65728 Pyrgos





      An die Personalabteilung der Polizei Altis hiermit bewerbe ich Paddy Murphy michfür die Stelle eines Anwärters der Polizei Altis.

      Da ich derzeit ein Praktikum bei ihnen mache und mir der Dienst als Polizist sehr gut gefällt schreibe ich nun meine Bewerbungen.



      Mein Name ist Paddy Murphy und ich bin 20 Jahre alt.

      Ich wurde schon hier auf der Insel in der Hafenstadt Pyrgos geboren und verbrachte mein bisheriges Leben hier.

      Ich spielte damals oft mit meinen Freunden einige Brettspiele an den Docks von Pyrgos.

      Wir sahen oft wie der Zoll die ankommenden Schiffe kontrollierte und illegale Stoffe beschlagnamte.

      Bei einem unserer Besuche kam es zu einer Schießerei und ein Streifenpolizist der auch vor Ort war zog mich und meine Freunde in die kleine Hütte des Hafenmeisters und wartete dort solange mit uns bis die Schießerei vorbei war.

      Diese Tat hat mich von der Polizei endgültig überzeugt.

      Ich beendete meine Schullaufbahn mit Erfolg und schloss mich darauf hin der Laufbahn meines Vaters als Schreiner an.

      Dieser Job war sehr anstrengend aber ich verdiente gut, es war nicht das Wahre für mich ich wollte nicht immer nur in der kleinen Schreinerwerkstatt meines Vaters bleiben.

      Ich wollte raus in Leben und es wurde Zeit den Weg eines Praktikanten der Polizei Altis einzuschlagen.

      Ich bin gerade am Abend des 1ten Tag meines Praktikums und habe die Grundausbildung bestanden diese war eine komplett neue Erfahrung für mich aber sie hat mir sehr viel Spaß gemacht.

      Zu dem hatten wir eine kleine Streifenfahrt von der wir aber abgezogen wurden für einen Großeinsatz bei der Zentralbank von Altis.

      An diesen kann ich mich aber nur noch wage erinnern, ich weiß nur das ich irgendwann im Krankenhaus aufgewacht bin mit einer leichten Schusswunde am Arm von einem Streifschuss haben mir die Ärzte gesagt.

      Nun bin ich aber wieder Einsatzbereit.

      Und freue mich mein Praktikum wieder aufzunehmen und vielleicht sogar bald meine neue Arbeit anzutreten.

      Einen schönen Arbeitstag wünscht ihnen,

      Paddy Murphy.



      RL - Teil:

      Ich bin Patrik 17 Jahre alt aber die meisten nennen mich Paddy.

      Ich absolviere gerade die 10te Klasse einer Realschule.

      In meiner Freizeit bin ich viel am PC aber habe ein meinen Ausgleich durch meinen Lieblingssport Schwimmen.

      Ich habe derzeit 2064 Arma Stunden und davon ca. 300-400 Stunden auf J4FG wo ich eigendlich nur Farmen und RP mache.

      Ich bin ein sehr RP begeisterter Mensch, kann mich aber auch mit einer Waffe gegen viel behaupten.

      Haben viel Erfahrung in Koth aber auch ein wenig in Militär Simulationen.

      War auch auf Hardcore-RP Servern tätig, dies hat mir aber nicht so sehr gefallen.



      Stärken:

      RP (ist immer Ansichtssache), gehorsam, Close Combat Fights



      Schwächen:

      Teilweise Auto fahren wegen ein paar Arma 3 Updates, mehr fällt mir derzeit leider nicht ein

      PlayerID: 76561198375745474

      Mit freundlichen Grüßen Paddy.
    • Neu

      Sehr geehrter Herr Murphy ,



      ihre Bewerbung hat uns überzeugt. Deswegen laden wir Sie mit diesem Schreiben zu einem Bewerbungsgespräch ein.




      Dieses findet am 15.09.2018 um 20:00 Uhr im Pyrgos HQ statt.



      Bitte kommen Sie angemessen gekleidet und mit einer, am besten, leeren Strafverfolgungsakte.
      Zudem melden Sie sich bitte zeitig solllten Sie den oben angegebenen Termin nicht warnehmen können.


      Mit freundlichen Grüßen

      F. Cordalis
      [stellv. Polizeidirektor] Fernando Cordalis
      [BKA-Leitung]




      Costa Cordalis

    • Neu

      Sehr geehrter Herr Cordalis,
      Hier mit muss ich ihnen leider eine Absage erteilen. Ich habe mir das alles noch mal durch den Kopf gehen lassen und bin zu dem Entschluss gekommen das ich mir damit zu viel vorgenommen habe. Vielleicht werde ich irgendwann mal wieder zurückkehren.
      Ich verlassen hiermit den Polizeidienst.
      Wenn noch Formalitäten zu klären sind schreiben sie mich gerne an.

      Mfg. Paddy Murphy