Bewerbung für eine Ausbildung bei der Polizei Altis

    • Bewerbungsgespräch ausstehend

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bewerbung für eine Ausbildung bei der Polizei Altis

      Igor Kasallek

      Am Markt 5

      550101 Kavala


      Polizeihauptquartier Pyrgos

      Alte Landstraße 1

      550103 Pyrgos


      Sehr geehrte Damen und Herren der Polizeiadministration,


      wie von Ihnen in meinem Evaluationsgespräch, im Anschluss an mein Praktikum von Ihrer Direktion vorgeschlagen, bewerbe ich mich nun bei Ihnen, um eine Ausbildungsstelle bei der Polizei von Altis.


      Ich fange am besten einmal von vorne an, um Ihnen eine kurze Übersicht über meine Person und meinen Werdegang zu verschaffen.

      Mein Name ist Igor Kasallek, ich wurde 2014 in Kavala als Sohn ostdeutscher Einwanderer geboren.Obwohl meine Familie nie viel Geld besaß hatte ich eine unbeschwerte und fröhliche Kindheit in Kavala. Doch im Jahr 2028 im Alter von 14 änderte sich durch den Beginn der europäischen Krise alles für mich. Meine Eltern verloren ihre Anstellungen und unsere finanzielle Situation verschlechterte sich dramatisch.
      Durch den allgemein einsetzenden Verfall der öffentlichen Ordnung und die durch verschiedene politische Gruppierungen geschürten Ressentiments gegenüber Einwanderern wurde es für uns noch schlimmer. Mein Vater begann zu Trinken und bald darauf trennten sich meine Eltern. Ich lebte noch einige Zeit bei meiner Mutter und versuchte sie und meinen jüngeren Bruder Victor mit Gelegenheitsjobs zu ernähren. Nach dem Zusammenbruch der Europäischen Union im Jahr 2032 beschloss meine Mutter zurück in Ihre alte Heimat zuziehen. Doch dies ist ein Land, das ich und mein Bruder nur aus Erzählungen kannten. Deshalb beschlossen wir auf Altis zu bleiben, wo wir geboren und aufgewachsen sind. In den folgenden Jahren des Chaos begannen mein Bruder und ich uns voneinander zu entfernen. Er geriet auf die schiefe Bahn, wohin gegen ich versuchte weiter ein gesetzestreues Leben zu führen. Während mein Bruder sich der größten und mächtigsten Gangs der Insel anschloss und immer reicher wurde, versuchte ich mich weiter als Tagelöhner durchzuschlagen. Mit der Gründung des Altis Police Departments (APD) und der UNCDA stabilisierte sich die Lage auf der Insel nun etwas und die Leute begannen wieder Hoffnung zu schöpfen. Doch ist dies trügerisch, einige der in den Chaosjahren gegründeten Gangs terrorisieren die Insel und ihre Bewohner weiterhin und befindet sich in teils offenem Konflikt mit dem APD. Auch wenn dies nicht auf alle Gangs zutrifft, so stellen die skrupellosen und rücksichtslosen Gangs, welche sich immer wieder kurzfristig zusammenschließen, wenn sie alleine zu schwach sind, um ihre ruchlosen Interessen durchzusetzen, doch eine Gefahr für die friedliche Zukunft der Insel dar.

      Ich glaube immer noch an die Werte und Tugenden, wie Rechtschaffenheit und Gerechtigkeit, welche mir meine Mutter vermittelte. Deshalb kann ich nicht tatenlos zusehen, wie dieser Konflikt die Insel erneut in Gewalt und Chaos stürzt. Aus diesem Grund habe ich mich entscheiden auf der richtigen Seite dieses Konfliktes kämpfen, um die gesetzestreuen und rechtschaffenden Bürger vor der Tyrannei einiger dieser Gangs zu beschützen.


      Ich hoffe Sie geben mir die Chance an Ihrer Seite für Recht und Gesetze auf dieser Insel zu kämpfen.

      Ich würde mich freuen, mich in einem persönlichen Gespräch bei Ihnen vorstellen zu können.


      Mit freundlichen Grüßen

      Igor Kasallek


      Lebenslauf


      Beruflicher Werdegang:

      01.7.2031 - 1.9.2035 verschiedenste Tätigkeiten, in Folge der Krise unregelmäßige und oft schnell wechselnde Tätigkeiten darunter:
      Lkw- Fahrer, Erntehelfer, Taxifahrer, Bauarbeiter, Kurierfahrer (Land und Wasser) und Tellerwäscher

      Schulische Ausbildung:

      2020 - 2024 Grundschule Kavalla

      2024 - 2031 Gymnasium Kavalla

      2031 Verkürztes Not-Abitur (Auf Grund der Krise und des daraus resultierenden Lehrermangels)


      Praktika:

      07.09.2035 – 11.09.2035 Praktikum beim Altis Police Department.


      Real-life Daten:

      Name: Gerrit S.

      geb: 1991


      Arma3 Spielstunden: 4013h

      Spielzeit J4fG: 504h

      Arma ID: 76561197995259869


      Über mich:

      Mein Name ist Gerrit ich bin 27 Jahre alt und wohne in Leipzig (Sachsen) ich studiere noch bis Oktober diesen Jahres und schreibe der Zeit meine Masterarbeit. Als Nebenjob arbeite ich als Segellehrer. Meine Hobbys sind neben dem Zocken, Unternehmungen mit Freunden, lesen und natürlich segeln.


      Meine Stärken:

      Ich bin ein Teamplayer, ausdauernd, bin kritikfähig, anpassungsfähig, mag Herausforderungen und stehe zu meinen Fehlern.


      Meine Schwäche:
      Hin und wieder zu verbissen oder ungeduldig.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Victor Kasallek ()

    • Sehr geehrter Herr Kasallek,

      ihre Bewerbung hat uns überzeugt. Deswegen laden wir Sie mit diesem Schreiben zu einem Bewerbungsgespräch ein.


      Dieses findet am 15.09.2018 um 19:00 Uhr im Pyrgos HQ statt.


      Bitte melden Sie sich zeitig solllten Sie den oben angegebenen Termin nicht warnehmen können.


      Mit freundlichen Grüßen

      F. Cordalis

      [stellv. Polizeidirektor] Fernando Cordalis
      [BKA-Leitung]




      Costa Cordalis