Umfrage Anzahl Garagen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die einzigen garagen die wirklich weg müssten sind die, welche direkt an händlern stehen. Dadurch kann der Besitzer der Garage locker leicht sein Erfarmtes verkaufen, ohne das Risiko einer Interaktion mit der Polizei oder anderen Spielern eingehen zu müssen (Überfall, Razzia, etc.). Meiner Meinung sollten in einem Radius von 250m um den Verkäufer alle Garagen an den "Server" verkauft werden, damit niemand diesen Vorteil daraus ziehen kann. Alle restlichen Garagen sollten nach wie vor normal verfügbar sein, da diese nicht wirklich einen größeren Vorteil bringen als die Verkäufer-Garagen (evtl. die PVP-Zonen-Garagen aber man muss die Kirche mal im Dorf stehen lassen). Ich persönlich besitze nur einen Pappkarton und lebe in Kavalla unter der Brücke kurz vor der Garage, da ich mir den Luxus eines Hauses oder einer Garage momentan nicht leisten kann :).

      Gruß Ulf
      :* Roger Murtaugh/Sheriff von Agios/Sandalen- und Mützenfetischist/Held vom Erdbeerfeld :*

      :* Recycling-Beauftragter vom Rebellen-HQ-SÜD :*
    • Paul Kraemer schrieb:

      Harry Hirsch schrieb:

      Paul Kraemer schrieb:

      @Schlumm Den Vorschlag kann man ja trotzdem tätigen ;D
      Meinst du Schlumms garagen abschaffen? :D :D :D
      Ne..... Das man die Häuser wieder Verkaufen für den Kaufpreis weil manche Verarbeitungshäuser einfach "Nutzlos" geworden sind :D
      Ich hab meine heute schon verkauft. Kannst die Häuse ja auch behalten zum "lager".
      Aber ich brauch die jetzt nicht wo meine alten Häuser lagen, daher ging alles unter den Hammer auch wenns net viel Geld brachte.
      "Jeden Tag wird ein neuer Blumenstrauß auf dich warten.
      Rote Rosen und Ringelblumen, Lobelien und blutrote Dahlien, dazu ein Liebeslied.
      Und dann wirst du für immer mein sein."