Beiträge von Alex/Josh Wells

    Hey Lasse,


    schade, dass du unsere Insel nun verlässt, trotzdem wünschen wir von ML dir alles Gute für deine Zukunft. War immer sehr witzig mit dir RP zu führen.


    Lass dich mal wieder hier blicken, bis dann!


    Gruß Josh

    Am gestrigen Abend gegen 21.45 Uhr startete die Gruppierung Majestic Legion am P+R ein Freibierfest. Hierbei gab es für jeden interessierten Bürger, und natürlich
    auch für die Mitarbeiter der Polizei und der UNCDA, Bier umsonst. Nach ein paar Startschwierigkeiten kamen immer mehr Besucher an den Zapfhahn, den unser
    Wirt Steven A. Brown an diesem Abend betätigte. Rund 600 Liter Bier gingen dabei über die Ladentheke!
    Gegen 23.30 Uhr war das Fest nach einem schönen Zusammensein und vielen verflossenen Litern Bier vorbei, alle angereisten Bürger gingen, torkelten oder krabbelten glücklich und zufrieden nach Hause.


    Ein großes Dankeschön gilt den fleißigen Helfern Steven A. Brown, Marc Eslang, Damon Pope, SonSon Karlson, Jefrey Jones, John Jones sowie Joganer Rodriguez.
    Des weiteren bedanken wir uns recht herzlich bei Mike Hawk und seiner Gruppierung KavalaTraitors, die die Gäste mit Dönern und weiteren Leckereien
    versorgt haben, den Bärenbrüdern, die einfach eine Klasse für sich sind sowie bei jedem einzelnen Gast, der uns dabei geholfen hat, dieses Fest einzigartig zu machen!


    Wir hoffen, es hat jedem Beteiligten genau so viel Spaß gemacht wie uns, und im selben Atemzug lassen wir verlauten, dass dies nicht die letzte Aktion von uns war. :)


    Danke und bis bald,


    Majestic Legion


    PS: Zum Abschluss gibt es noch ein paar Eindrücke! (Falls noch jemand Bilder geschossen hat, kann er sie gerne an mich weiterleiten oder unter diesen Beitrag posten) :thumbsup:



    ]

    Moin,


    das Problem gibt es glaube ich bei allen, so auch bei mir. Musst im Moment halt aufpassen, wenn du in einer Serverperiode auf den Server joinst, dass du ihn nicht wieder verlässt, sofern du danach in der gleichen Serverperiode nochmal spielen bzw. deine Kisten benutzen möchtest. Beim ersten Einloggen sind sie da, sobald du dich ausloggst sind sie für die Serverperiode halt weg.


    Falls dir das für den Anfang nicht weiterhilft oder du es schon wusstest, dann sorry :D


    MfG Wells

    Hallo Herr Ernst,


    es tut mir Leid, dass ich mich so kurzfristig melde, aber ich muss das Gespräch für heute leider absagen. Mir ist etwas dazwischen gekommen, was sich nicht verschieben lässt.
    Ich hoffe, dass wir das Gespräch sehr bald nachholen können! Vielleicht haben Sie ja schon einen Ersatztermin?!


    Vielen Dank für Ihr Verständnis,


    mit freundlichen Grüßen,


    Nakhi Wells

    Bewerbung für den Polizeidienst

    Reallife-Teil:

    Sehr geehrtes Polizeipräsidium,


    mein Name ist Joshua, ich bin 18 Jahre alt und komme aus Oldenburg in Niedersachsen. In meiner Freizeit gehe ich zum Fitness, treffe mich mit Freunden, spiele aber auch gerne Games wie Arma 3, FIFA oder Rocket League. Insgesamt habe ich 1170 Spielstunden in Arma 3, davon ca. 90 auf dem Just4FunGaming Server und den Rest auf einem anderen Server, bei dem ich auch als Polizist (ca. 200 Std.) aktiv war.
    In meiner Laufbahn als Polizist habe ich einige Erfahrungen im Umgang mit jeglicher Art von Personen machen können, des weiteren habe ich an bisher 4 Weiterbildungen teilgenommen und diese mit Bravour bestanden.

    Wenn ich mich selber beschreiben müsste, würde ich sagen, dass ich sehr gut im Team agieren kann, immer ein offenes Ohr für meine Mitmenschen habe, in schwierigen Situationen die Ruhe bewahren kann und ein großer Fan von GUTEM RP bin!

    Ich möchte dem Polizeidienst beitreten, da ich bereits damals sehr viel Spaß am Polizeidienst hatte und mir die Erfahrungen, die ich während der Arbeit als Polizist machen konnte, sehr gefallen haben. Zudem ist mir aufgefallen, dass viele kleine "Gruppierungen" sich oftmals nicht an das Reglement der Insel halten, was mich noch mehr dazu veranlasst, diese Bewerbung zu verfassen.

    Ich bin meist nachmittags online bis in den Abend hinein, allerdings kann es auch sein, dass es ab und an Änderungen gibt.

    Spieler-ID: 76561198090185343


    Die Regeln und Voraussetzungen habe ich gelesen, zur Kenntnis genommen und akzeptiert.



    Roleplay-Teil:



    Nakhi Wells
    Bäckerweg 18
    97441 Athira


    Polizeipräsidium Kavala
    Meerstraße 49-53
    96531 Kavala


    Sehr geehrtes Polizeipräsidium,


    mit diesem Anschreiben bewerbe ich mich für einen Platz bei der Polizei von Altis.




    Ich wurde im Jahr 2015 während eines Urlaubs meiner Eltern Amanda und Michael Wells in Athira zur Welt gebracht.
    Zu der Zeit war mein Vater in einer Baufirma tätig, meine Mutter verbrachte dadurch viel zeit mit mir und meiner Schwester Andrea, die 2010 geboren wurde. Wir hatten oftmals Probleme, über die Runden zu kommen,
    weshalb ich bereits im Kindesalter den Einkauf für unsere kranke Nachbarin erledigte. 2017 kam mein Bruder Josh zur Welt, mit dem ich seither durch dick und dünn gehe.
    Während meiner Schullaufbahn besuchte ich die International Primary School of Athira sowie das Gymnasium an der Tankstelle, an dem ich 2033 mein Abitur machte.
    Nach dem Abitur startete ich einige Versuche, einen für mich geeigneten Job zu finden. Angefangen als Äpfelpflücker ging es über zum Zementmischer bin hin zum Glashändler.
    Nichts davon imponierte mich, weshalb ich mich vor wenigen Wochen nach einer neuen Beschäftigung umsah.
    Eines Abends saßen meine Geschwister und ich am Essenstisch und warteten darauf, dass unsere Eltern vom Einkauf am Wochenmarkt in Kavala zurückkamen - wir warteten vergeblich.
    Gegen 19 Uhr erreichte uns ein Anruf aus dem Krankenhaus in Athira, bei dem mir mitgeteilt wurde, dass unsere Eltern nach einem Raubüberfall in der Nähe einer Bankfiliale in Agios erschossen wurden.
    Mir fiel die Kinnlade runter, ich konnte nicht glauben, was ich am Telefon hörte.
    Wir brauchten einige Zeit, um diesen Schock zu realisieren, verinnerlicht haben wir es bis heute nicht. Kurz vor dem Tod meiner Eltern heiratete meine Schwester Andrea ihren Ehemann Alex Wells (ehemals Peters), der zum Todeszeitpunkt unserer Eltern an der Tankstelle in Agios einkaufen war. Sie zogen nach Agios und Andrea ereilte ein ähnliches Schicksal wie unsere Eltern - bei einem nicht vor ihr verschuldeten Verkehrsunfall wurden sie lebensbedrohlich verletzt und lebt seither körperlich schwer eingeschränkt.
    Nach dem Unfall zog es sie und ihren Mann nach Kavala, was mich zu dem Entschluss gebracht hat, mich bei der Polizeistelle um einen Job zu bewerben, damit ich wieder näher bei ihr bin und mich mehr um sie sorgen kann. Ich möchte der Raserei, den Banditen und all dem anderen Unheil ein Ende setzen, weshalb sich auch mein Schwager Alex dazu entschied, sich für den Beruf des Polizisten zu bewerben.


    Abschließend zu meiner Person:


    Name: Nakhi Wells
    Alter: 20 Jahre
    Haarfarbe: Braun
    Augenfarbe: Grün
    Größe: 1,78m
    Wohnort: Athira, bald womöglich Kavala


    Ich würde mich freuen, von Ihnen für ein Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden!


    Hochachtungsvoll,


    Nakhi Wells