Beiträge von Willhelm Helm

    Mir geht es nicht um das Geld das ich verliere wenn ich in der PvP-Zone sterbe, sondern darum das es als einzelne Person einfach keinen Spaß macht auf einen von meistens 3-5 Huntern/Stridern/Ifrits zu schießen.
    Egal wie man es anstellt man verliert dabei. Und es sind immer die selben die gewinnen weil sie eben mit so vielen Fahrzeugen dabei sind. Wärt ihr jetzt zu 12. in der Zone aber ohne ein solches Fahrzeug hätte man wenigstens eine Chance aus dem Hinterhalt einen oder mehrere zu holen. Die Zone ist halt mittlerweile nur noch was für große Gangs und das ist extrem Schade.


    Mit Neid hat mein Beitrag übrigens nichts zu tun (dabei Spreche ich aber nur für mich), mich interessiert kein bisschen was ihr für Fahrzeuge besitzt oder wie viel Geld ihr auf euren Konten habt. Mir geht es um die allgemeine Fairness und die ist durch die zu hohe Anzahl an gepanzerten Fahrzeugen nunmal nicht wirklich gegeben. Sei es jetzt ein Hunter oder Strider oder ein T100 (ohne Munition Kappa) es kommt aufs selbe raus. Dabei ist mir auch völlig egal ob es NO oder eine andere große Gang ist. Schießt man auf eins der Fahrzeuge kommen zwei andere zu einem und man ist am A*sch.


    Ich weiß ja nicht wie es euch geht aber wenn ich in der PvP Zone mit einem Hunter unterwegs bin, fühle ich mich sicher. Sollte die Zone nicht für ein bisschen Adrenalin sorgen? Der Gedanke jederzeit von überall abgeschossen zu werden ist macht das ganze doch erst interessant. Meiner Meinung nach jedenfalls^^


    Mir ist schon klar das ihr euch gegen jegliche Art von Änderung die euch von der Spitze kickt aussprecht und so wird das wohl auch immer bleiben. Deshalb erwarte ich auch keine Änderungen in diesem Feld aber wer sein Maul nicht aufmacht kann auch nichts bewirken.


    Lasst es euch nochmal durch den Kopf gehen, die Entscheidung liegt am Ende immernoch bei Harry bzw. dem Supportteam.
    In diesem Sinne


    MfG
    Willhelm


    PS: Das war mein letzter Beitrag zu diesem Thema, wie wäre es mal mit einer Diskussionsrunde im TS? Natürlich nur wenn es noch was zu klären gibt und wenn Harry und Lara wieder aus dem Urlaub zurück sind.

    @Mitchell Perez
    Das du dich da aufregst war mich klar :)


    Ohne hier provokant sein zu wollen ist mir klar das NO wahrscheinlich nie etwas ändern möchte. Momentan wird ja jedes Event von ihnen gewonnen da sie einfach die Ressourcen und Mannstärke dazu haben.
    Ich finde es aber anderen Gangs gegenüber einfach unfair und ich bin dabei definitiv nicht alleine. Ihr könnt es gerne so lassen aber dann bringt es auch nichts Helikopter zu verbieten ist nämlich ein und das selbe, nur das man aus einem Heli nichtmal kurz aussteigt und jemanden abschießt. Infantry only wäre hier auf jedenfall die fairste Lösung aber fair ist ja unterbewertet...


    MfG

    Eine vorläufige Idee meiner Seite wäre eine einfache Regelanpassung.


    "Gepanzerte Fahrzeuge die in der PvP-Zone erobert wurden dürfen zerstört werden."


    Natürlich keine dauerhafte Lösung aber würde bestimmt funktionieren ;)

    Bin schon gespannt auf die Änderung, obwohl ich mich dann nicht mehr in den schlaf zählen kann... Ein Hunter fährt gegen einen Baum, Zwei Hunter fahren gegen einen Baum, drei vier fünf Hunter fahren gegen einen Baum... OH EIN IFRIT!

    Klar ist es nicht verboten, ist aber in meinen Augen Schwachsinn. Ich schreibe lediglich meine Meinung, Hate würde ich es nicht direkt nennen.
    Wie man meinen Kommentar aufnimmt liegt aber natürlich immer beim Leser und ich will euch nicht eure "Freiheit" nehmen sinnlose Kill Montagen auf einem RP Server zu posten.


    MfG Willhelm


    PS: Das ich gerne schieße hat nichts mit der Sache zu tun. Ich habe grundsätzlich nichts dagegen das auf einem RP Server geschossen wird, im Gegenteil ich finde es sogar gut.
    Aber ein Video davon zu machen wie viele Leute man wie toll getötet hat von denen die Hälfte wahrscheinlich zum RP machen auf den Server gekommen ist meiner Meinung nach einfach nur traurig.
    Macht das ganze doch auf dem Exile Server oder evtl. in KotH. Skill beweist ihr so auf jedenfall nicht.

    Heyho was mir leider negativ aufgefallen ist, ist das die Sichtweite auf maximal 2000m beschränkt ist. Wäre is möglich diese auf 3000m hochzuschrauben? Wenn man schon ne Lynx und ne LRR hat sollte man sie doch auf nutzen können :D

    @James Wilson
    In diesem Fall revidiere ich meine Aussage bezüglich Erpressung natürlich, ich wusste nichts davon und es war falsch so eine Annahme ohne Bestätigung zu machen. Diese Entschuldigung geht auch an Alois, Sorry.
    Bitte entschuldige mich, mein Post sollte auf gar keinen Fall gegen das Serverteam propagieren. Ich bin persönlich etwas geladen und kann deshalb wahrscheinlich nicht sachlich mit der Situation umgehen.


    MfG
    Wilhelm

    Hallo an alle Leser,
    Ich dachte wirklich ich habe im Verlauf meiner Spielzeit auf diesem Server alles gesehen und erlebt.
    Heute hat sich das leider geändert. Wenn jemand wegen eines Spiels mit rechtlichen Mitteln droht und es dabei tot ernst meint dann ist das schon irgendwie kurios.
    Ich habe mich erst gefragt ob dies wirklich die richtige Entscheidung ist und weshalb man ein Spiel so ernst nehmen kann. Dann habe ich aber gemerkt... es geht hier nicht ums Spiel. Es geht nicht um Gerechtigkeit auf dem Server sondern einfach nur um ein persönliches Problem mit der "angeklagten" Person. Dazu muss ich ehrlich gesagt sagen, das gehört hier nicht hin.
    Was sind wir denn für eine Community die auf sich rumhackt und sich gegenseitig auslöscht.


    Ich finde es schade das es möglich ist hier mit bloßem Erpressen sein Ziel zu erreichen und Ich weiß ganz genau, dass die Tonaufnahme einfach nur irgendetwas war das gesucht wurde um den besagten Herrn Euler vom Server zu entfernen.
    Wenn man wirklich bereit ist Zeit seinen reellen Lebens zu Opfern ohne das wirklich irgendetwas wichtiges vorgefallen ist um jemand anderem zu schaden... Was ist man dann?
    Oder mal eine andere Frage an die Community: Wollt ihr so eine Person, die einem mit RL - Taten droht wenn mal was ingame bzw im TS aus dem Ruder läuft, auf eurem Server haben? Diese Frage werde ich mal für mich persönlich beantworten.
    Nein, will ich nicht. Wenn so eine Person die rein aus emotionalem Hass handelt auf dem Server bleibt und die Community verpestet, dann will ich hier nicht mehr Spielen.


    Leonhard Euler ist der Grund weshalb ich wieder auf diesem Server spielen wollte, zusammen mit der AKMS. Innerhalb von drei Tagen wurde es geschafft mich wieder zu vertreiben.
    Ich danke dafür Herrn Alois Faktard, ich dachte wirklich du bist alt genug um über ein paar lächerliche Kommentare hinwegzusehen.


    Mehr habe ich nicht zu sagen, bitte löscht den Beitrag nicht innerhalb der ersten 10 Minuten. Ich möchte wenigstens ein bisschen zum Denken anregen.


    Ich wünsch der Community das Beste,


    Wilhelm Helm



    PS: Sollte es möglich sein Euler irgendwann wieder auf dem Server anzutreffen werde Ich auch wiederkehren ( das soll jetzt kein Appell an die Serverleitung sein, sondern lediglich eine Rechtfertigung, damit ich bei Wiederkehr nicht zu Tode gehatet werde wie manch anderer)


    Edit: Manche von euch haben den Beitrag etwas zu früh gelesen, habe leider ausversehen zu früh auf die Enter Taste gehämmert.

    Hey @Harry Hirsch
    deine Anworten sind mir alle verständlich und ich danke für die sachliche Auseinandersetzung mit dem Thema.
    Zum letzten Punkt : Genau das ist der Grund für meinen Post. Ich will wissen was andere zu diesem Thema sagen. Vielleicht gibt es ja noch andere die diese Meinung vertreten.


    @Serverin acht
    Ich glaube nicht das es hier zu einer Auseinandersetzung kommt, ich vertraue dabei auf den Verstand der Community. Eine Diskussion im Forum bevorzuge ich, da sie gut nachvollziehbar und nachschlagbar ist.

    Ja, es ist an der Zeit. Ich habe mir schon ewig überlegt diesen Post zu verfassen und jetzt ist es soweit. Ich finde der Call, der früher mal jeden Überfall eingeleitet hat, sollte wieder erlaubt werden. Es ist einfach ein wichtiger Bestandteil von Altis Life.
    Jeder Newbie der auf den Server kommt (außer komplette Arma Neuanfänger) kennt diesen Call und verbindet ihn mit dem normalen Überfall in Altis Life.
    Der Grund wieso er abgeschafft wurde waren die vielen Schusswechsel die daraus entstanden. Das verstehe ich auch aber seit man VOR dem Call ausführliches RP führen muss fühle ich mich beim farmen sicherer als je zu vor. Niemand kann mich ohne einen Call an einer Position halten.
    Ich bestimme ob ich mich überfallen lasse oder nicht und wenn ich es gerade nicht will entfliehe ich der Situation indem ich mir irgendeinen Grund ausdenke warum ich gerade jetzt weg muss. Selbst wenn mir dann jemand sagt, dass ich doch bitte stehen bleiben soll ist locker genug Zeit um einfach wegzufahren und gemütlich und ohne Verlust weiter zu farmen. So entsteht zwar kein Konflikt der dann mit Waffengewalt ausgeführt wird aber es frustriert die Rebellen.
    Die denken sich dann, wieso machen wir das eigentlich? Wir könnten doch auch einfach farmen gehen und machen so selbst mehr Geld, macht doch eh keinen Spaß wenn alle abhauen. Und so kommt es dazu, dass einfach viel zu viel Geld auf den Server kommt weil es nicht mehr die Besitzer wechselt sondern immer wieder neu generiert wird.
    Natürlich gibt es auch die die sich überfallen lassen, denen man dann nicht alles abnehmen darf weil es ihnen den Spielspaß nimmt. Aber genau das ist doch Altis Life ! Farmen und Überfallen sowie Überfallen werden. Man muss eben lernen damit umzugehen.


    Mein Vorschlag ist es wieder zu erlauben, dass ein Überfall mit dem Satz: "Überfall, nehmen sie die Hände hoch oder wir werden das Feuer eröffnen" zu beginnen. Da könnte man dann noch: "wenn sie sich angemessen verhalten werden wir ihnen nicht alles wegnehmen" ranhängen.
    Dabei sage ich nicht, das man nach diesem Satz kein weiteres RP führen muss.
    Die Überfallenden haben dann wieder die Entscheidungsgewalt und können die Situation leiten, die "Opfer" können entscheiden ob sie sich wehren oder eben nicht um einen Teil der Ladung zu beschützen.
    So kommt es auch dazu, dass Leute nicht mehr nur farmen sondern auch mal selbst überfallen um mal selbst die Oberhand zu haben.


    Ich vermisse seit dieser Regeländerung das originale Altis Life Gefühl, welches mich so an diesen Mode gefesselt hat. Ich mag den Server wirklich sehr, mehr als jeden anderen, aber ein Überfall ist eben ein Überfall und kein "Wir nehmen dir jetzt einen Teil deiner Ladung ab, aber nicht zu viel damit du nicht traurig bist".
    Altis Life ist nunmal kein Farming Simulator sondern ein Life Simulator indem einem auch mal was weg genommen wird.


    Ich weiß ich werde hier jetzt auf Widerstand stoßen aber was haltet ihr davon? War es vorher wirklich so schlimm? Lasst uns das mal ausdiskutieren und dabei bitte sachlich und human bleiben.


    In diesem Sinne
    MfG
    Wilhelm Helm